Hebatuallah Mohamed Hendawy

Hebatuallah Mohamed Hendawy arbeitete im Sommer 2017 als Gastforscher bei UTB-MENA. Sie ist Master Integriertes Urbanismus und Nachhaltiges Design der Universität Stuttgart und Ain Shams University, Kairo. Zur Zeit ihrer Mitarbeit mit dem Projektteam, war sie auch Lehrerassistentin an der Arab Academy of Science, Technology, and Maritime Transport in Ägypten. Sie lehrte verschiedene Kurse zu den Themen Wohnbaudesign, Musik und Zivilisation, bildende Kunst, Kreativität und Innovation, Architekturzeichnen, und Landschaftsdesign.

Dr. Fatih Terzi

Dr. Fatih Terzi arbeitete 2017 als Gastforscher mit dem UTB-MENA Team, um den wissenschlaftichen Artikel, „Typologien der urbanen Form auf Nachbarschaftsebene in großen Metropolräumen: Beobachtungen in Istanbul, Kairo, und Teheran“, zu veröffentlichen. Als Dr. Terzi mit dem Zentrum Technik und Gesellschaft mitarbeitete, war er auch Associate Professor und Gastforscher im Fachgebiet Landschaftsarchitektur der Clemson University, USA. Er diente auch als Gastforscher beim Center for Advanced Spatial Analysis (CASA) a der University College London. Seine Forschungsinteressen sind Ortsplanung, städtische Raumentwicklung, und GIS-basiertes Urban-Modelling.

Lucia Layritz

Lucia Layritz arbeitete August 2017 bis Januar 2018 als studentische Hilfskraft fürs UTB-MENA Projekt. Sie studiert Umwelttechnik als Master an der TU Berlin sowie Ökonomie an der University of London International. Bevor sie mit ZTG tätig war, forschte sie als Praktikantin der American University Beirut städtische Systeme und Wasserkonflikte im Nahen Osten und arbeitete im Bereich R&D Management für ein internationales Chemieunternehmen. Ihre Forschungsinteressen sind Stadtplanung und informelle städtische Systeme, Kreislaufwirtschaft und nachhaltiges Ressourcenmanagement, Ressourcen und Konflikte, Stadtfinanzierung und Umweltökonomie.